Supervision ist die Meta-Reflexion jeder Beratung, damit auch Reflexion von Coaching und Mentoring. Die Reflexion des eigenen Tuns wird in allen Bereichen der psychosozialen Ausbildung, im Jobcoaching und in der Mobbing- und Burnoutprävention vorausgesetzt, um Fehler zu vermeiden und alternative Handlungsstrategien zu entwickeln.

 

Supervision verstärkt in BeraterInnen, TrainerInnen und Führungskräften die professionelle Handhabung unvorhersehbarer, kritischer Systemkonflikte und führt somit zu optimaler Krisenkompetenz.

 

mein Supervisionsangebot